cialis sales
brand cialis vs generic cialis
generic viagra
cialis price comparison
usa cialis
cialis ususal dosage
cialis brand name
best place to buy viagra online
generic name cialis
buy tadalafil online
how to buy viagra
viagra soft tabs 100mg
generic viagra price comparison
viagra bestellen rezeptfrei
herbal viagra side effects
Helfen Sie jetzt!

HPC AG - Das Ingenieurunternehmen

Inogen

Hauptseite

HPC AG

Das Ingenieurunternehmen

HPC berät in kniffligen Umweltfragen, befreit belasteten Boden und andere Flächen von ihren Altlasten und plant komplexe Vorhaben der Infrastruktur: Stadt-, Landschafts- und Tiefbauplanung. Meistens große Projekte, für die viel Geld bewegt wird. Projekte, welche die Infrastruktur ganzer Regionen aufwerten sollen. Das bedeutet eine hohe Verantwortung sowohl gegenüber unseren Auftraggebern, als auch gegenüber den Regionen, auf deren zukünftige Entwicklung wir Einfluß nehmen. Hier finden Sie einige Fallstudien aus unserem Leistungsportfolio.

Kunden-Login

.

Referenz
Flächenrecycling:

Hüls AG in Bottrop

Ein Gelände so groß wie 50 Fußballfelder. Darauf eine chemische Fabrik – sie hat ihren Dienst getan und wird nicht mehr gebraucht. Die Hüls AG will das Gelände stilllegen. Soll man es sich selbst überlassen? Das kommt nicht in Frage. Man könnte 50 Fußballfelder darauf bauen - groß genug ist es ja... Nein - eine andere Lösung muss her...
Weiterlesen...
 
 
.

Referenz
Infrastrukturplanung:

Haarmann & Reimer

Die Produktionsstätten bei Haarmann & Reimer, einem Produzenten von Aromen und Essenzen in Nördlingen, platzen aus allen Nähten. Neubau und Umzug stehen an. 1995 fällt die Entscheidung: Verlagerung des gesamten Standortes in ein Industriegebiet im Südosten der Stadt. Auf einer Fläche von über drei Hektar wollen...
Weiterlesen...
 
 
.

Referenz
Umweltberatung:

Berliner Wasserbetriebe

Wenn ein Unternehmen wie die Berliner Wasserbetriebe teilprivatisiert werden soll, sind eine Menge Fragen zu beantworten. Schließlich handelt es sich um eines der größten Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Deutschland. Ein Konsortium will 49,9 Prozent der Anteile erwerben. Und dieses Konsortium – bestehend aus dem französischen Mischkonzern Vivendi, RWE und der Allianz – möchte nicht die Katze im Sack kaufen...
Weiterlesen...
 

Diese Seite als PDF  Diese Seite drucken 

News

Die neue HochProCentig! ist da...

Spende an die Lebenshilfe Nördlingen

Auch dieses Jahr spendet die HPC AG Harburg wieder für einen gemeinnützigen Zweck.
Statt üppigen...

[mehr]

Pressenews zum Sanierungsprojekt Kesslergrube

Verschiedene Pressenews zum Sanierungs-Großprojekt "Kesslergrube" der Roche Pharma AG, bei dem...

[mehr]

Fachbeitrag von HPC in den Mitteilungen der Bundesanstalt für Wasserbau Nr. 95

Bohrlochversuche zur Bestimmung der Gebirgsdurchlässigkeit im Fels

[mehr]

Umgang mit unbekannten Schadstoffen

Neuer Fachbeitrag von HPC im „Handbuch Altlastensanierung und Flächenmanagement“…

Die Altdeponie...

[mehr]

Grundbau-Taschenbuch

Das "Grundbau-Taschenbuch" (Verlag Ernst & Sohn) ist das Standardwerk auf dem Gebiet der...

[mehr]

Fachbuch Gebäudeschadstoffe

Die Neuerscheinung "Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden" des Gesamtverband...

[mehr]

HPC ist Mitglied bei der iDetec

Im Kompetenzzentrum iDetec - innovative Deponietechnik haben sich

[mehr]